Herzlich Willkommen beim TV Zollikofen

Verein  Turnverein Zollikofen TVZ
Gegründet  1909
Mitglieder  Rund 700
Trainingslokale  In allen Turnhallen der Gemeinde Zollikofen 

Flyer Nr. 4 des Vorstandes vom 19. November 2020

Liebe Vereinsmitglieder,liebe Eltern der KidsAnbei findet ihr den Flyer Nr. 4 des Vorstandes vom 19. November 2020.Sportliche GrüsseEuer Vorstand Flyer Vorstand...

Coronavirus: Einstellung des Turnbetriebs

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern der Kids Am 18.Oktober 2020 hat der Bundesrat die Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus wieder verschärft. In Absprache mit Swiss Olympic und dem Bundesamt für Sport (BASPO) hat in dieser Woche der...

Wir suchen dich als LeiterIn fürs Elki und / oder Kinderturnen

Du bewegst dich gerne in der Turnhalle zusammen mit den Kindern oder auch mit deren Begleitung Mutter/Vater. Es macht dir Spass alleine oder im Team Turnstunden vorzubereiten und durchzuführen, welche alle Sinne nach den Ideen von J+S Kindersport...

Zollikofens Turnerinnen und Turner sind vereint!

Nach zweieinhalb Jahren Vorbereitung durch die Gesamtarbeitsgruppe "Fusion", zusammengesetzt aus Vertreter/-innen der Frauenriege Zollikofen (FRZ), Männerriege Zollikofen (MRZ) sowie dem Turnverein Zollikofen (TVZ), hat eine Delegation FRZ, MRZ und TVZ...

Schweizermeisterschaft Geräteturnen 2016

Am Samstag, 12. November 2016, trafen sich die besten Geräteturner aus der ganzen Schweiz in Solothurn zu den Schweizermeisterschaften 2016 im Einzel Geräteturnen der Herren.

Wout de Graaf startete für den TV Zollikofen und vertrat zusammen mit seinen Teamkollegen aus Lyss, Belp und Brügg den Kanton Bern. Die Besten 7 Turner aus dem Kanton Bern konnten sich dieses Jahr für die Schweizermeisterschaft qualifizieren. Als bester der Qualifikation galt Wout als einer der Favoriten. Ob er diesem Druck standhalten konnte…

Mit einem grossen Fanclub von Turner/innen, Eltern und Leiterinnen des TV Zollikofen reisten wir am Samstagvormittag nach Solothurn. Mit Bang Bangs, Berner Fahnen und selbst gemalten Plakaten ausgerüstet, feuerten wir Wout an seiner vierten Schweizermeisterschaft in Folge an. In der Kategorie 5 durfte Wout bereits einmal auf dem Podest stehen. 2014 wurde er Vizeschweizermeister. Bereits letztes Jahr qualifizierte er sich in der Kategorie 6 für die Schweizermeisterschaft und durfte als „Neuling“ in dieser Kategorie SM Luft schnuppern. Dieses Jahr galt er als Favorit und die „Neulinge“ schauten zu ihm hoch. Auch für die Kids vom TV Zollikofen ist Wout ein grosses Vorbild und Idol.

„Hopp Wout“ hörte man es von der Tribüne rufen, als er an seinem ersten Gerät, den Ringen startete. Mit einer guten Übung und einer Note von 9.20 war der Start gelungen. Als nächstes folgte der Sprung. Leider hat er sich vor kurzer Zeit am Fuss verletzt und konnte daher in den letzten Wochen nicht voll trainieren. Doch der Sprung sollte eigentlich sitzen…

Es gelang ihm nicht ein einwandfreier Sprung – leider. Die Note 9.05 zeigte, dass auch die Kampfrichter noch Potenzial sahen. Nun brauchte er die Unterstützung der Fans noch mehr! Wir motivierten ihn und pushten ihn ans nächste Gerät – den Barren. Mit einer sensationellen Übung machte er wieder alles gut! Er brillierte und erturnte sich eine Traumnote - 9.50! „Super Wout“

Nun lächelte er wieder und konzentrierte sich auf die Reckübung, welche bevorstand. Er konnte gleich nachdoppeln und den guten Schwung vom Barren mitnehmen. Er wurde ebenfalls mit einer Note von 9.50 belohnt! Nun scheint wieder alles offen. Der kleine Rückstand vom Sprung kann nun am letzten Gerät noch aufgehoben werden. 

Die Nervosität war bei den Fans fast mehr sichtbar als bei ihm. Er war konzentriert und fokussiert auf seine letzte Übung. Wir drückten ihm die Daumen! „Hopp Wout“

Er turnte gut – doch gut reicht nicht um Schweizermeister zu werden…

Er hatte zwei kleine Unsicherheiten und erhielte die Note 9.05. Somit war der Traum von der Goldmedaille zerplatzt.

Wir gratulieren Wout de Graaf für seine sensationelle Leistung und dem 4. Schlussrang an den Schweizermeisterschaften 2016! Wir sind stolz auf DICH! 

 

Silber für Team Bern

Am Tag danach hiess es nicht etwa Beine hochlagern, sondern noch einmal Vollgas geben für den Teamfinal. Zusammen mit Patrick Aegerter (TV Lyss), Lorenz Hirt (TV Lyss), Yannik Kindler (TV Kirchberg) und Carlo Morand (GETU Brügg) versuchten sie als Team, sich die Goldmedaille zu sichern. Die Berner "Giele" haben Potenzial und gehören zu den besten Teams. 

Mit sensationellen Noten wie zum Beispiel 9.70 von Wout am Sprung (diese Note hätte er am Samstag gut brauchen können), 9.75 von Yannik am Barren und ebenfalls eine 9.70 am Sprung von Lorenz, erturnten sich die fünf Berner Jungs den hervorragenden zweiten Schlussrang und durften verdient die Silbermedaille entgegennehmen. 

Herzliche Gratulation dem Team Bern zum zweiten Rang an der Schweizermeisterschaft im Geräteturnen! 

Rangliste: http://www.stv-fsg.ch

blaue TVZ Bekleidung

Die Abteilung Jugend macht eine Börse / Nachbestellung der blauen Kleider. Am Dienstag, 7. März 2017 von 17:00-18:30 Uhr können in der Turnhalle des Oberstufenzentrums die Artikel anprobiert und oder nachbestellt werden.

Wenn jemand Interesse hat, ein neues Shirt oder Polo zu kaufen, kommt am 7. März in die Turnhalle des Oberstufenzentrums oder meldet euch bei Sonja Ritter. Die Artikel können nur am 7. März 2017 anprobiert werden. Es wird von allen Artikel einen Grössensatz vorhanden haben.

Hoodies können zum jetzigen Zeitpunkt nicht nachbestellt werden, da wir die Mindestbestellmenge einer Sonderproduktion nicht erreichen.

Im Anhang findet ihr den Flyer der Börse und ein aktuelles Foto

Für weitere Fragen oder Auskünfte meldet euch bei Sonja Ritter.

Sportliche Grüsse

Turnverein Zollikofen

 Jugendabend 2017 003